"Meine Jugend in der DDR" - Vortrag von Frau Gesine Lange

Die Kolpingsfamilie lädt alle Interessierten zu Vortrag u. Gespräch am 7.9. um 19:30 Uhr ins Gemeindezentrum St. Marien ein. Zu Gast ist Frau Gesine Lange. Sie ist in der ehemaligen DDR groß geworden und Tochter des ehemaligen Bundespräsidenten Joachim Gauck, zu jener Zeit evangelisch-lutherischer Pastor in Rostock. Heute lebt sie in Ritterhude.