Sternsinger-Aktion 2019

Rund um den Jahreswechsel: Die Sternsinger sind im Einsatz -- Helfen auch Sie mit, indem Sie die Sternsinger in Ihr Zuhause einladen und mit Ihrer Spende die Aktion unterstützen. VIELEN DANK!

 

 

Die Sternsinger sind wieder unterwegs im Bereich

 

  • St. Marien + Christ König  --  5. und 6. Januar ab 15:00 Uhr
  • St. Ansgar mit Bockhorn   --  11. Januar ab 15:00 Uhr + 12. Januar ab 14:00 Uhr
  • ANMELDUNG - Bitte ausdrucken!

Auch in der Pfarrei St. Marien werden wieder die Sternsinger erwartet. Das Motto der diesjährigen Aktion lautet:

Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit!  

Damit wollen die Sternsinger bei ihrer 61. Aktion Dreikönigssingen besonders auf Kinder mit Behinderung aufmerksam machen. Projekte aus Peru zeigen denjenigen, die sich auf die Aktion vorbereiten exemplarisch, wie Sternsinger mit ihrem Einsatz helfen. 

Seit dem Start der Aktion 1959 haben die Sternsinger weit über eine Milliarde Euro gesammelt. Mehr als 73.100 Projekte und Hilfsprogramme für Kinder in Afrika, Lateinamerika, Asien, Ozeanien und Osteuropa wurden unterstützt.   Bei der 60. Aktion Anfang des Jahres 2018 sammelten ca. 300.000 Sternsinger rund 48,8 Millionen Euro, das höchste Ergebnis in der Geschichte der Aktion Dreikönigssingen. Mit den Mitteln fördert die Aktion weltweit Projekte in den Bereichen Bildung, Gesundheit, Pastoral, Ernährung, soziale Integration sowie Nothilfe. 

Im Dezember 2015 wurde das „Sternsingen“ in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.  

Wenn auch Sie die Sternsinger bei sich zu Hause begrüßen möchten, füllen Sie den unteren Abschnitt aus und legen ihn bis spätestens 26. Dezember 2018  in die Sammelkiste im Schriftenstand, den Kollektenkorb oder in den Briefkasten des Pfarrbüros.